Stiftergemeinschaft - Gut für Remscheid

Stiften für ein lebens- und liebenswertes Remscheid.

Stiftergemeinschaft

Stiftergemeinschaft 2016-10-31T10:22:46+00:00

Gut für Remscheid. Gemeinsam Gutes tun.

Werte für die Zukunft bewahren.

Gemeinsam
Die „Stiftergemeinschaft – Gut für Remscheid“ macht es möglich, die Vorteile eines Zusammenschlusses vieler Stifter optimal zu nutzen. Zusammen haben Sie die Möglichkeit, Projekte  aus unterschiedlichen Bereichen in Remscheid zu unterstützen. Der Stiftungszweck umfasst alle gemeinnützigen Förderzwecke sowie kirchliche und mildtätige Zwecke. Die einzelnen Fördermaßnahmen werden jährlich vom Stiftungsvorstand  beschlossen.

Je nach Höhe Ihres finanziellen Engagements können Sie sich als Spender und Stifter in unterschiedlicher Form beteiligen.

Spende ab 5 Euro: Ab 5 Euro können Sie eine Spende einbringen, die unmittelbar dem Stiftungszweck zu Gute kommt.

Zustiftung ab 1.000 Euro: Ab 1.000 Euro ist eine Zustiftung möglich. Diese erhöht das allgemeine Stiftungsvermögen.

Stiftungsfonds ab 25.000 Euro: Ab 25.000 Euro kann für Sie Ihr eigener Stiftungsfonds eingerichtet werden. Sie können diesem selbst einen Namen geben und den konkreten Stiftungszweck – auch überregional – nach Ihren Vorstellungen wählen. Ihr Vermögen bleibt langfristig unter dem Dach der Stiftergemeinschaft erhalten. Die Erträge werden nach Ihren Vorgaben ausgeschüttet.

Ihr Stiftungsengagement – vielfältig wie das Leben, individuell wie Sie.

Kompetent
Die „Stiftergemeinschaft – Gut für Remscheid“ wird professionell von den Experten der Stadtsparkasse Remscheid verwaltet. Sie arbeiten dabei eng mit der DS Deutsche Stiftungsagentur GmbH zusammen.

Flexibel
Noch mehr Individualität als die „Stiftergemeinschaft – Gut für Remscheid“ bietet Ihnen eine eigene Treuhandstiftung oder eine rechtsfähige Stiftung, die sich bei größerem Vermögen eignet. Die Experten des Stiftungsmanagements der Stadtsparkasse Remscheid begleiten Sie dabei von der ersten Idee bis zur Errichtung Ihrer persönlichen Stiftung.

Gute Gründe für Ihr Engagement.

  • Sie tun nachhaltig etwas Gutes und wirken über Ihr Leben hinaus.
  • Sie übernehmen gesellschaftliche Verantwortung und können etwas von dem weitergeben, was Sie in Ihrem Leben bekommen haben.
  • Sie können Ihre Zuwendung auch mittels Testament oder Erbvertrag festlegen.
  • Sie können ein persönliches Andenken an Ihren Vorfahren, Ihre Lebenspartner oder sich selbst schaffen.
  • Sie wählen selbst, ob Sie anonym oder in Ihrem Namen stiften wollen.
  • Sie können Ihre Stiftungsbeiträge steuerlich geltend machen.
  • Ihr Engagement ist für die Ewigkeit: Viele Stiftungen haben Jahrhunderte überdauert und wirken noch heute segensreich.
  • Sollten Sie keine eigene Erben haben, ist ein individuelles Stiftungsengagement eine optimale Lösung für Ihre Vermögensnachfolge.

„Reich ist man nicht durch das, was man besitzt, sondern mehr noch durch das, was man mit Würde zu entbehren weiß.“
Immanuel Kant